PDS II Z303H - USP5-0 metric 1 , RB-1

PDS II Z303H - USP5-0 metric 1 , RB-1

PDS II Z303H - USP5-0 metric 1 , RB-1
monofil, 70 cm - 36 Stück

PDS II ist ein steriler, synthetischer, resorbierbarer, monofiler Faden,
der aus dem Polymer Poly-Dioxanon hergestellt wird.
Das Polymer u.a. in der pädiatrischen Herz- und Gefäßchirurgie,
der Microchirurgie sowie der Ophtalmologie.

PDS II ist besonders in Situationen geeignet, in denen sowohl ein
resorbierbarer Faden als auch eine Wundadaption über einen längeren
Zeitraum (bis zu sechs Wochen) gewünscht werden.

Die Resorbtion führt zur Abnahme der Reißkraft und anschließend
zu einem Verlust an Masse

Beispiel:
14 Tage n. Impl. - ca. 75 - 60%
42 Tage n. Impl. - ca. 50 - 35%

Nadel-Faden-Kombinatiom
36 Stück
monofil, 70 cm - 36 Stück